Facebook Twitter Google + Google +

Gratis-Online-Kurs

name:
email:

Wir geben Ihre E-Mail-Adresse selbstverständlich nicht an Dritte weiter und verwenden sie lediglich dafür, Ihnen weitere Informationen zuzusenden.

Online-Kurs

Internet, Webhosting und Kabelfernsehen

 


Für den Zugang zum WWW gibt es zahlreiche Angebote. Ob DSL-Flat oder auch Internet-by-Call-Angebote - prüfen Sie auch hier, welche Wahl für Sie die beste ist. Verzichten Sie auf superschnelle Übertragungen, wenn Sie grundsätzlich nur Emails abrufen.

 

Laden Sie aber des Öfteren Musik herunter oder spielen PC - Spiele im Internet, lohnt sich eine superschnelle Leitung enorm. Wenn Sie so gar nicht auf eine einigermaßen schnelle Verbindung verzichten wollen, auch wenn Sie sie eigentlich nicht brauchen, dann entscheiden Sie sich immer für den Mittelweg.

 

Wie gesagt: Sie können jede Leistung extra dazu buchen. Zudem gilt: Wer nicht regelmäßig surft oder wirklich nur Emails abruft kommt billiger, wenn er sich zum Beispiel einen Stick fürs Internet besorgt. Mit diesem Stick kommen Sie überall ins Internet und zahlen einen festen Preis pro Tag.

 

Gehen Sie nur zweimal pro Woche ins Internet, kostet Sie das im Monat beim besten Angebot gerade mal 7,92 €. Informieren Sie sich gründlich über die angebotenen Varianten und entscheiden Sie sich für die, die Sie wirklich benötigen (und die dementsprechend günstig sein sollte).

 

Gerade im Bezug auf das Internet sollten Sie den Anbieter 1&1 ins Auge fassen. Deutlich günstiger als die Telekom und dabei noch zuverlässig und schnell

 


>>>Webhosting Pakete<<<

Wenn Sie ein Content-Portal oder andere Homepages aufbauen möchten:

Hier empfehle ich Strato. Die wirklich guten Pakete gibt es ab 69 Cents pro Monat, und auch hier gibt's - wie bei den Webshop-Lösungen - keine versteckten Kosten oder fiesen Hintertürchen. So ist neben dem Speicherplatz auch ein Domainname enthalten - sogar im Preis von 69 Cents sind 2 vollwertige .DE-Domain enthalten!

Was mir besonders gut gefällt:

  • Alles inklusive - keine späteren versteckten Kosten. Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Das Premium-Paket zum Beispiel kostet 1,99 EUR und ist wirklich erstklassig.
  • Profi-Design-Vorlagen enthalten - das nennt Strato "LivePages". Sie wissen ja, dass ich Ihnen empfehle, nicht zu viel Zeit in Design und Grafik-Schnickschnack zu investieren. Strato liefert absolut professionell wirkende Vorlagen mit. Die müssen Sie nur noch anpassen, Ihren Web-Inhalt einfügen - und schon kann die Website online gehen.
  • Sehr leicht bedienbar. Andere Anbieter erfordern manchmal ein halbes Informatikstudium. Strato hat ein System, das sich "Live Pages" nennt. Man kann damit die komplette Website in 6 Schritten online nehmen. Meine Leser berichten mir, dass sie mir dem System sehr zufrieden sind.
  • Wirklich umfassende Zusatzdienste enthalten, die Sie sonst teuer nachkaufen müssten. So ist ein Spamschutz enthalten, PHP- und SQL-Datenbanken usw.

Schauen Sie sich daher unbedingt die Strato-Website an!

Alternative für Shops und Websites: 1&1.Der große Konkurrent zu Strato ist 1&1: eine gute und auch empfehlenswerte Alternative; mir persönlich gefällt das Strato-Angebot etwas besser, aber ich höre von meinen Lesern viel Gutes über 1&1. Hier geht's zur Website von 1&1


klassisches Kabelfernsehen


Kabel Deutschland ist der führende Anbieter für Kabelfernsehen in Deutschland. Kabel Deutschland bietet dabei nicht nur klassisches Kabelfernsehen, sondern auch Internet, Radio und Telefon aus einer Hand.

Auf Basis der Kabel-Technologie bietet der Anbieter laut eigenen Angaben folgende Leistungen an:

  • Digitaler Kabelanschluss: mehr als 100 digitale TV- und mehr als 70 Radiosender in brillanter Bild- und Tonqualität
  • Kabel Digital Home: Spielfilme, Serien, Doku & Info, Kinder, Sport, Musik und Erotik - Wunschfernsehen ohne Werbeunterbrechungen
  • Kabel Internet: surfen zu unschlagbar günstigen Preisen mit bis zu 400 Mbit/s
  • Kabel Phone: unbegrenzt telefonieren unabhängig vom Telefonanschluss der Telekom

Wenn Sie also diese hochwertigen Vorzüge nutzen wollen, sollten Sie unbedingt die Website von Kabel Deutschland besuchen.